Die Wettbewerbsphase im Rahmen des 5-Euro-Business ist beendet. Aus diesem Grund wurde die Geschäftstätigkeit der BottleBag GbR vorübergehend eingestellt. Es ist momentan keine Online-Bestellung möglich.

Wir sind jedoch zuversichtlich, den vollen Service mittels einer Unternehmensneugründung innerhalb kürzester Zeit wieder zur Verfügung zu stellen.

Sollte Sie bis dahin Fragen zum Unternehmen oder Interesse am Produkt haben, kontaktieren Sie uns bitte per eMail an info@bottle-bag.de

AGB

§1 Geltungsbereich
Die folgenden Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der BottleBag GbR, vertreten durch Andreas Mittelberger, Gerhart-Hauptmann-Str. 15, 91058 Erlangen – im Folgenden als Verkäufer bezeichnet – und dem jeweiligen Käufer.

§2 Vertragsgegenstand
Gegenstand des Vertrags ist der vom Verkäufer angebotene Artikel in seiner auf der Artikelseite beschriebenen Form.

§3 Vertragsschluss

  1. Das Einstellen eines Artikels auf der Internetseite stellt kein rechtsverbindliches Angebot des Verkäufers dar, vielmehr handelt es sich dabei um eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots an den Käufer.
  2. Nach dem Eingang der Bestellung erhält der Käufer eine automatisch generierte Email mit einer übersicht über die Bestellung, Zahlung und Lieferung der Ware sowie den Widerrufsbedingungen und den AGB.
  3. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch eine separate Auftragsbestätigung per Email.

§4 Widerrufsrecht
Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Email), oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache, widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

BottleBag GbR
c/o Andreas Mittelberger
Gerhart-Hauptmann-Str. 15
91058 Erlangen
Email: info@bottle-bag.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

§5 Rücksendekosten bei erfolgreichem Widerruf
Bei einem erfolgreichen Widerruf seitens des Käufers sind die Kosten für die Rücksendung durch ihn zu tragen, sofern der Wert der zurückzusendenden Ware 40 Euro nicht übersteigt und die Rücksendung nicht aufgrund eines Mangels erfolgt. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei.

§6 Gewährleistung

  1. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei Neuwaren gegenüber Unternehmern beträgt ein Jahr ab Beginn der Frist.
  2. Gegenüber Verbrauchern gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
  3. Bei nicht-bestimmungsgemäßem Gebrauch ist eine Gewährleistung ausgeschlossen.

§7 Preis, Zahlung und Lieferung

  1. Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland sowie gegen Aufpreis nach Österreich und Italien. Für Anfragen aus anderen Ländern kontaktieren Sie uns bitte direkt per eMail an info@bottle-bag.de. Es gilt deutsches Recht, auch wenn aus dem Ausland bestellt wird.
  2. Als vereinbarter Verkaufspreis gilt der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Internetseite eingetragene Verkaufspreis. Alle auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Wird vom Käufer der Studentenrabatt in Anspruch genommen, behalten wir uns in Zweifelsfällen die Prüfung der Berechtigung zum Studentenrabatt vor.
  3. Sofern nicht die Option „kostenloser Versand“ angeboten wird, sind die auf der Artikelseite eingetragenen Versandkosten durch den Käufer zu tragen.
  4. Soweit nicht anders vereinbart hat die vollständige Bezahlung des Verkaufspreises und der Versandkosten bis spätestens 7 Tage nach Vertragsschluss durch eine der auf der Internetseite angebotenen Zahlungsarten zu erfolgen.
  5. Der Versand erfolgt spätestens 7 Werktage nach Zahlungseingang. Abweichende Lieferzeiten, z.B. bei der Bestellung von Großmengen, werden individuell vereinbart.

§8 Haftungsausschluss

  1. Die BottleBag GbR übernimmt keine Haftung für Schäden, welche durch nicht-bestimmungsgemäße Verwendung entstehen (z.B. an der Tasche, an welcher die BottleBag angebracht wird).
  2. Im Falle mutwilliger Beschädigung können sich von der BottleBag verschluckbare Kleinteile lösen. Aus diesem Grund soll Kleinkindern keine BottleBag unbeaufsichtigt überlassen werden.
Google+